Stimmen der Wasser I Theaternacht 2022

Im Rahmen der Theaternacht Hamburg 2022 tanzten Schüler*innen aller Ausbildungsklassen die Choreografie STIMMEN DER WASSER für das Hamburger Sprechwerk. Vor genau zehn Jahren feierte das Werk von Suse Tietjen Premiere im selbigen Theater, ebenfalls getanzt von ehemaligen Schüler*innen der Erika Klütz Schule. Nach einem Gastspiel in London 2014 sowie als Teil der Nacht der Kirchen 2016 kehrte das Stück am Samstag, 10. September 2022, in das Hamburger Sprechwerk zurück.

Im Kontext der Theaternacht wirkten die Schüler*innen als THE CURRENT DANCE COLLECTIVE an der Choreografie mit. Das Hamburger Künstler*innenkollektiv bietet den Auszubildenden immer wieder die Chance, als sogenannte APPRENTICES (Lehrlinge) an professionellen Tanzaufführungen und -projekten mitzuwirken.

Einen Mitschnitt der Aufführung gibt es unter folgendem Link zu sehen:

STIMMEN DER WASSER

Fotografie: Jonas Radtke

Das könnte dich auch interessieren

RauschEnde I Tanzspiele der Abschlussklasse 2022
Am 30. September und 1. Oktober 2022 zeigt die diesjährige…
Weiterlesen
Auf Schwingen I Tanzfest 2022
Es gibt keine entstandenen Dinge, sondern nur Dinge, die entstehen,…
Weiterlesen
Postbank Percussion Project
Percussion, Tanz und experimentelle Installationen Ein lichtes Atrium, sechs Geschosse…
Weiterlesen
Menü