HOLLYWELL C.N. in Bildern

Am 24. August 2019 wurde im Rahmen des 60-jährigen Jubiläums der City Nord und dem licht_kunst Festival 2019 die Rauminstallation HOLLYWELL C.N. [Nocturne] eröffnet. Unter der Leitung von Prof. Lothar Eckhardt und Tina Bremer präsentierten Studierende der HafenCity Universität Hamburg Installationen in Anlehnung an das Landschaftsbild „Hollywell’s Park“ von Thomas Gainsborough.

Begleitet von Live-Musik des SPIIC-Ensembles der Hochschule für Musik und Theater Hamburg wirkten dabei Schüler*innen der 2. und 3. Ausbildungsklasse unter der choreografischen Leitung von Suse Tietjen als Tänzer*innen und Performer*innen mit.

Die Fotografien stammen von Tizian Alkewitz.

Weiter Informationen zu dem Projekt gibt es unter: https://hollywell-citynord.jimdofree.com

Das könnte dich auch interessieren

RauschEnde I Tanzspiele der Abschlussklasse 2022
Am 30. September und 1. Oktober 2022 zeigt die diesjährige…
Weiterlesen
Stimmen der Wasser I Theaternacht 2022
Im Rahmen der Theaternacht Hamburg 2022 tanzten Schüler*innen aller Ausbildungsklassen…
Weiterlesen
Auf Schwingen I Tanzfest 2022
Es gibt keine entstandenen Dinge, sondern nur Dinge, die entstehen,…
Weiterlesen
Menü